TOVERO.DE - Die pferdige Suchmaschine
» HOME    » NEWS    » SUCHMASCHINE    » BRANCHEN    » REITBETEILIGUNGEN    » MAGAZIN    » NEWSLETTER    » PFERDEMARKT

WEBSUCHE

Der tovero.de
Pferdemarkt

AKTUELL
» Pferde-News
» Schreibwettbewerb
» TV-Termine
» Newsletter

Gewinnen Sie Tickets zu Top-Pferdeveranstaltungen, Pferdezubehör, Bücher uvm.

MARKTPLATZ
» Pferdemarkt
» Pferde-Branchen
» Reitbeteiligungen
» Pferdeversicherung
» Video-/DVD-Tipps 
» Buchtipps
» PC-Spiele
» Pferde-Zeitschriften
» Pferde-Kalender
» Pferde-Bücher
» eBay-Auktionen
» Produktneuheiten
» TOVERO-Fanshop

SERVICE
» TOVERO-MAGAZIN
» Pferdegeschichten
» Bildschirmschoner
» Wallpaper
» Pferdenamen
» Pferde-Zitate
» Pferde-Websuche

AUTOREN
» Christa Schütt NEU

WISSEN
» Pferdelexikon
» Pferderassen
» Rasseportraits NEU
» Pferdekauf NEU

GESUNDHEIT
» Special:Gesundheit
» Special:Haltung
» Huf & Co. NEU

FÜTTERUNG
» Special:Ernährung
» Pferde-Leckerlies

AUSBILDUNG
» Praktika & Jobs NEU
» Bodenarbeit
» Verhalten
» Sattel & Co.

REITWEISEN
» Dressur NEU
» Klassisch NEU
» Distanzreiten NEU
» Western NEU
» Fahren NEU
» Reittherapie NEU
» Reitunterricht NEU

SPIEL & SPASS
» Special:Spiel&Spaß
» Shadows Story NEU
» Starlights Tagebuch
» Veranstaltung NEU
» Reiturlaub NEU
» Kolumne
» Tatort Reitstall NEU

INTERN
» Bannerfarm
» Wir über uns
» Werben
» AGB & Datenschutz
» Impressum

400.691 sites listed
Hunde Pferde Katzen
powered by uCHOOSE
1.225 (+4.279) pi
©'18 tovero.de
Video- & DVD-Tipp: Bernd Hackl , Sandra Schneider: Die Pferdeprofis - Vol. 2

Die Pferdeprofis - Vol. 2
Hier online bestellen
Aufs richtige Pferd setzen!

Mina Entertainment und Sony Music/Spassgesellschaft! präsentieren ab dem 18. März 2016 „Die Pferdeprofis - Vol.2“ mit Sandra Schneider und Bernd Hackl auf DVD – 10 Folgen der beliebten VOX-Coaching-Doku mit über acht Stunden bester tierischer Unterhaltung.

Berlin, 24. Februar 2016 - Lange haben die Fans von Sandra Schneider und Bernd Hackl warten müssen. Doch nun ist die zweite DVD der „Pferdeprofis“ endlich da. In dem neuen Sammelwerk lösen die beiden in insgesamt zehn Folgen wieder zwanzig spannende Fälle. Die Westerntrainerin und der Horseman müssen dabei mitunter bis an ihre Grenzen gehen, nicht zuletzt, weil voller körperlicher Einsatz von ihnen gefordert wird. Mit der für Sandra Schneider und Bernd Hackl typischen Art versuchen sie nicht nur, das Vertrauen der oft falsch verstandenen Vierbeiner, sondern auch das Verständnis ihrer verzweifelten Besitzer zu gewinnen.

Dabei sind besondere Kreativität, viel Feingefühl und ein hohes Maß an Fachkenntnis im Training gefragt. Das Ziel: Mensch und Tier wieder zu einer glücklichen Einheit zu formen, um sie gemeinsam ohne Bedenken in den Alltag entlassen zu können. Bei der VOX-Coaching Doku „Die Pferdeprofis“ sitzen alle Freunde dieser beeindruckenden Tiere in der ersten Reihe, wenn es für Sandra Schneider und Bernd Hackl darum geht, den richtigen Ansatz in der Arbeit mit ihren Problemfällen zu finden. Schließlich will ja keiner das Ross von hinten aufzäumen.

Bernd Hackl ist ein Horseman, wie er im Buche steht. Seine Arbeit mit den verschiedensten Pferden hat immer eine harmonische Partnerschaft zum Ziel: „Ich kann sie nicht ständig vor ihren Ängsten beschützen, aber ich kann ihnen da durch helfen und sie selbstsicherer machen.“ Gerade bei Problempferden ist da der Weg oft weit. Aber durch seine jahrelange Trainingserfahrung findet Bernd Hackl in den meisten Fällen eine Möglichkeit, das Vertrauen der Tiere zu gewinnen.

Das ist für ihn der erste Schritt in der Zusammenarbeit – aber auch der wichtigste. Als echter Cowboy in Amerika hat der Bayer selbst erlebt, wie wichtig es ist, seinem Pferd zu 100 Prozent vertrauen zu können. Von einer guten Kommunikation hängt das Leben von Mensch und Tier da draußen ab und dieses Wissen nimmt Bernd Hackl mit in seine Trainings in ganz Deutschland.

Auf direktem Weg packt er die Schwierigkeiten an, holt zudem sowohl Mensch als auch Tier genau dort ab, wo sie sich gerade befinden. Auch wenn das bei dem ein oder anderen anfangs Unverständnis hervorruft, Bernd Hackls natürliche Art auf Schüler und Problempferde zuzugehen, hilft die ersten Hindernisse zu überwinden. Jeder spürt einfach, dass der Horseman es von Herzen ehrlich mit seinem Gegenüber meint. Termine, Bücher und DVDs gibt‘ s auf www.berndhackl.de

Sandra Schneider – die Frau die so schön loben kann. Jeder, der ihr berühmtes „Priiimmaa“, hört weiß, dass die Westerntrainerin aus Nordrheinwestfalen wieder sehr zufrieden mit ihrem vierbeinigen Schützling ist. Doch Sandra Schneider nur als Westerntrainerin zu bezeichnen, wird ihrem facettenreichen Arbeiten nicht gerecht. Selbst Kritiker müssen zugeben, dass ihre liebevolle Art auf die Pferde zuzugehen auch das nervöseste Tier zur Ruhe kommen lässt.

Es ist jedes Mal aufs Neue faszinierend zu beobachten, wie sie es in kürzester Zeit schafft, eine Verbindung zu den einzelnen Pferden aufzubauen. Der Weg dorthin ist immer ein anderer. Aber jeder Problemfall ist ja auch einzigartig. Besonders angetan haben es der Pferdeliebhaberin in ihrer Arbeit, die traumatisierten und missverstandenen Tiere: „Kein Pferd ist von Natur aus böse. Es gibt immer einen Grund für aggressives Verhalten und den will ich herausfinden.“

Je nachdem, welche Geschichte Sandra Schneider bei den intensiven Trainings zu Tage fördert, kann aus der sonst so freundlichen und fröhlichen Person ein richtiger Menschenhasser werden. Allerdings macht das den Pferdeprofi nur noch sympathischer. Zeigt es doch die Leidenschaft für ihre Arbeit. In ihrer Live-Show arbeitet Sandra Schneider mit diesen Problempferden und ihren Besitzern und hilft, Pferde besser zu verstehen.

Tickets, Termine und Infos unter: www.sandra-schneider-live.de

„Die Pferdeprofis“ im TV: Ab dem 19.03. gibt es auf VOX 4 neue Folgen - jeweils samstags um 19.10 Uhr

Bonusmaterial auf der DVD:

Das Bonusmaterial zeigt ein paar Schmankerl vom Dreh der Pferdeprofis. Es gibt einige lustige Szenen, schiefgegangene Moderationen und amüsante Outtakes zu sehen. Außerdem wurden die schönsten und spektakulärsten Slowmotion-Aufnahmen zusammengestellt. Abgerundet werden die 18 Extraminuten durch Fragen an Sandra Schneider und Bernd Hackl, die sie sehr offen und ausführlich beantworten.

« zurück zur Übersicht