TOVERO.DE - Die pferdige Suchmaschine
» HOME    » NEWS    » SUCHMASCHINE    » BRANCHEN    » REITBETEILIGUNGEN    » MAGAZIN    » NEWSLETTER    » PFERDEMARKT

WEBSUCHE

AKTUELL
» Pferde-News
» Schreibwettbewerb
» TV-Termine
» Newsletter

MARKTPLATZ
» Pferdemarkt
» Pferde-Branchen
» Reitbeteiligungen
» Pferdeversicherung
» Video-/DVD-Tipps 
» Buchtipps
» PC-Spiele
» Pferde-Zeitschriften
» Pferde-Kalender
» Pferde-Bücher
» Produktneuheiten
» TOVERO-Fanshop

SERVICE
» TOVERO-MAGAZIN
» Pferdegeschichten
» Bildschirmschoner
» Wallpaper
» Pferdenamen
» Pferde-Zitate
» Pferde-Websuche

AUTOREN
» Christa Schütt NEU

WISSEN
» Pferdelexikon
» Pferderassen
» Rasseportraits NEU
» Pferdekauf NEU

GESUNDHEIT
» Special:Gesundheit
» Special:Haltung
» Huf & Co. NEU

FÜTTERUNG
» Special:Ernährung
» Pferde-Leckerlies

AUSBILDUNG
» Praktika & Jobs NEU
» Bodenarbeit
» Verhalten
» Sattel & Co.

REITWEISEN
» Dressur NEU
» Klassisch NEU
» Distanzreiten NEU
» Western NEU
» Fahren NEU
» Reittherapie NEU
» Reitunterricht NEU

SPIEL & SPASS
» Special:Spiel&Spaß
» Shadows Story NEU
» Starlights Tagebuch
» Veranstaltung NEU
» Reiturlaub NEU
» Kolumne
» Tatort Reitstall NEU

INTERN
» Bannerfarm
» Wir über uns
» Datenschutz
» Impressum

400.691 sites listed
Hunde Pferde Katzen
powered by uCHOOSE
863 (+4.309) pi
©'18 tovero.de
Video- & DVD-Tipp: : Anspannen und Fahren - Teil 1

Anspannen und Fahren - Teil 1
Hier online bestellen
Ein Fahr-Lehrfilm für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Inhalt Teil 1: Die Ausbildung des jungen Pferdes an der Doppellonge bis zum ersten Anspannen im Ein, - und Zweispänner, mit Blick in die Geschirrkammer.

Die 3-teilige Lehrfilmreihe entstand unter Mitwirkung von Fachleuten wie Tjeerd Velstra, Michael Freund, Hans Lüke, Ewald Meier, Wolfgang Benschus aus dem Landgestüt Dillenburg, Freiherr Heinrich von Senden u.a. Beurteilung der Presse: "Die Lehrfilme sind von hervorragender Qualität, die einzelnen Schritte bei der Ausbildung des Fahrpferdes oder des Fahrers sind gut erklärt. Es wird deutlich, wieviel Korrektheit für das sichere Fahren notwendig ist".

« zurück zur Übersicht