TOVERO.DE - Die pferdige Suchmaschine
» HOME    » NEWS    » SUCHMASCHINE    » BRANCHEN    » REITBETEILIGUNGEN    » MAGAZIN    » NEWSLETTER    » PFERDEMARKT

WEBSUCHE

Der tovero.de
Pferdemarkt

AKTUELL
» Pferde-News
» Schreibwettbewerb
» TV-Termine
» Newsletter

Gewinnen Sie Tickets zu Top-Pferdeveranstaltungen, Pferdezubehör, Bücher uvm.

MARKTPLATZ
» Pferdemarkt
» Pferde-Branchen
» Reitbeteiligungen
» Pferdeversicherung
» Video-/DVD-Tipps 
» Buchtipps
» PC-Spiele
» Pferde-Zeitschriften
» Pferde-Kalender
» Pferde-Bücher
» eBay-Auktionen
» Produktneuheiten
» TOVERO-Fanshop

SERVICE
» TOVERO-MAGAZIN
» Pferdegeschichten
» Bildschirmschoner
» Wallpaper
» Pferdenamen
» Pferde-Zitate
» Pferde-Websuche

AUTOREN
» Christa Schütt NEU

WISSEN
» Pferdelexikon
» Pferderassen
» Rasseportraits NEU
» Pferdekauf NEU

GESUNDHEIT
» Special:Gesundheit
» Special:Haltung
» Huf & Co. NEU

FÜTTERUNG
» Special:Ernährung
» Pferde-Leckerlies

AUSBILDUNG
» Praktika & Jobs NEU
» Bodenarbeit
» Verhalten
» Sattel & Co.

REITWEISEN
» Dressur NEU
» Klassisch NEU
» Distanzreiten NEU
» Western NEU
» Fahren NEU
» Reittherapie NEU
» Reitunterricht NEU

SPIEL & SPASS
» Special:Spiel&Spaß
» Shadows Story NEU
» Starlights Tagebuch
» Veranstaltung NEU
» Reiturlaub NEU
» Kolumne
» Tatort Reitstall NEU

INTERN
» Bannerfarm
» Wir über uns
» Werben
» AGB & Datenschutz
» Impressum

400.691 sites listed
Hunde Pferde Katzen
powered by uCHOOSE
3.118 (+21.160) pi
©'14 tovero.de
Start frei für die Hengstparaden 2011
Landwirtschaftliches Hauptfest vom 25.09. bis 03.10.2010
Quelle: Haupt- und Landgestüt Marbach
22.09.10

Jede Zwanzigste auf dem Hauptfest verkaufte Karte ist frei

Marbach, 23.09.2010 (HuL Marbach). Start frei für die Hengstparaden 2011. Wenn vom 25. September bis 3. Oktober das Landwirtschaftliche Hauptfest in Stuttgart-Bad Cannstatt seine Pforten öffnet, sind die Hengstparaden des Haupt- und Landgestüts Marbach im kommenden Jahr ein großes Thema. Landoberstallmeisterin Dr. Astrid von Velsen-Zerweck wird gemeinsam mit René Otterbein, dem Leiter des Landwirtschaftlichen Hauptfestes, und Markus Frey, Abteilungsleiter von EasyTicket Service von der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft, am Samstag, 25. September, um 12 Uhr, am Stand des Haupt- und Landgestüts Marbach im großen Tierzelt den Vorverkauf starten. Als besonderes Highlight wird jede zwanzigste Karte, die auf dem Hauptfest verkauft wird, kostenlos sein. Glück hat auch der erste Käufer: Ticket Nr. 1 ist ebenfalls frei.

„Wir gehen in diesem Jahr mit EasyTicket Service einen neuen Weg beim Verkauf der Hengstparade-Karten“, sagt von Velsen-Zerweck. „Unsere Besucher haben nun mehr Möglichkeiten, die Karten zu bestellen. Zudem wird die Hengstparade durch den frühen Verkaufsstart zum idealen Weihnachtsgeschenk für alle Marbach-Liebhaber“. Auch Markus Frey freut sich über die Kooperation: „Wir sind sehr froh, mit den Hengstparaden des Haupt- und Landgestüts Marbach ein weiteres attraktives Angebot in unserem Ticketverkauf zu haben“. René Otterbein hält den Verkaufsstart auf dem LWH für stimmig: „Hier kommt die richtige Zielgruppe zusammen: Reiter, Züchter und Pferdefreunde aber auch Familien, die einfach nur einen schönen Nachmittag erleben wollen, fühlen sich bei den Marbacher Hengstparaden sicher wohl.




Die Mitarbeiter des Haupt- und Landgestüts Marbach freuen sich bereits jetzt auf die Hengstparaden 2011. „Da wir regelmäßig zum Landwirtschaftlichen Hauptfest unsere Hengstparaden ausfallen lassen, sind die im darauffolgenden Jahr auch für uns immer etwas Besonderes“, sagt die Landoberstallmeisterin. „Mit dem Gastland Frankreich haben wir sicher wieder neue und faszinierende Schaunummern im Programm.“

Die Hengstparaden finden am 25. September, 2. und 3. Oktober in der Arena des Haupt- und Landgestüts Marbach statt. Tickets zum Preis von 23,00 Euro für Erwachsene und 16,00 Euro für Kinder (bis einschließlich 15. Lebensjahr) gibt es ab dem 25. September bei EasyTicket Service unter der Telefonnummer (07 11) 2 555 555, unter www.easyticket.de und an allen EasyTicket-Vorverkaufsstellen. Selbstverständlich können die Eintrittskarten auch weiterhin beim Haupt- und Landgestüt Marbach unter der Telefonnummer (0 73 85) 96 95-45 bestellt oder persönlich abgeholt werden. Während des Landwirtschaftlichen Hauptfests sind die Karten am Stand des Haupt- und Landgestüts Marbach im großen Tierzelt erhältlich. Als besonderes Highlight ist hier jedes zwanzigste Ticket kostenlos.

Hintergrundinformation Marbacher Hengstparaden
Die Hengstparaden des Haupt- und Landgestüts Marbach sind ein faszinierendes Fest der Pferde für die ganze Familie. Züchter, Reiter, Pferdeliebhaber und Familien erleben in einem etwa vierstündigen Spektakel fahrerisches und reiterliches Können auf höchstem Niveau. Beeindruckende und stimmungsvolle Schaubilder aus dem Haupt- und Landgestüt Marbach und dem Gastland Frankreich werden die Besucher in der stimmungsvollen Atmosphäre der Marbacher Arena in die Welt der Pferde entführen. Unterstützt werden die Marbacher Hengstparaden auch im kommenden Jahr wieder von dem bewährten Sponsorenteam German Masters Stuttgart, Outlet City Metzingen, den Schmeck den Süden-Gastronomen Baden-Württemberg und der Berg Brauerei Ulrich Zimmermann.

Ausführliche Informationen zum Haupt- und Landgestüt Marbach und den Marbacher Hengstparaden unter www.gestuet-marbach.de.


Verwandte News:

Tierzelt mit Sonderschau Pferd ist die Attraktion (22.09.10)
Landwirtschaftliches Hauptfest vom 25.09. bis 03.10.2010

Reiten als Gesundheitssport (27.09.10)
Reiten als Gesundheitssport auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest

Baltic Horse Show Kiel trifft Sansibar Sylt (05.09.09)
Ein Treffen mit modischem Ausgang

Verwandte Websuche:

» Reitställe
» Pferdezucht


PFERDE-NEWS
» Übersicht
» News-Archiv
» Suche:

AKTUELLE NEWS
» Weltcup-Flair in den Holstenhallen
» Großer Preis von Lübzer ging nach Belgien
» Marbach 2014 noch attraktiver
» Futurity Kids: Neues Förderprogramm beim IPZV e.V.
» Jetzt geht es los – Spitzensport in Leipzig

IHRE NEWS
Sie möchten eine Pressemitteilung aus den Bereichen Pferde und Reitsport veröffentlichen? Schicken Sie uns eine Mail mit Informationen an <redaktion@tovero.de>.