TOVERO.DE - Die pferdige Suchmaschine
» HOME    » NEWS    » SUCHMASCHINE    » BRANCHEN    » REITBETEILIGUNGEN    » MAGAZIN    » NEWSLETTER    » PFERDEMARKT

WEBSUCHE

AKTUELL
» Pferde-News
» Schreibwettbewerb
» TV-Termine
» Newsletter

MARKTPLATZ
» Pferdemarkt
» Pferde-Branchen
» Reitbeteiligungen
» Pferdeversicherung
» Video-/DVD-Tipps 
» Buchtipps
» PC-Spiele
» Pferde-Zeitschriften
» Pferde-Kalender
» Pferde-Bücher
» Produktneuheiten
» TOVERO-Fanshop

SERVICE
» TOVERO-MAGAZIN
» Pferdegeschichten
» Bildschirmschoner
» Wallpaper
» Pferdenamen
» Pferde-Zitate
» Pferde-Websuche

AUTOREN
» Christa Schütt NEU

WISSEN
» Pferdelexikon
» Pferderassen
» Rasseportraits NEU
» Pferdekauf NEU

GESUNDHEIT
» Special:Gesundheit
» Special:Haltung
» Huf & Co. NEU

FÜTTERUNG
» Special:Ernährung
» Pferde-Leckerlies

AUSBILDUNG
» Praktika & Jobs NEU
» Bodenarbeit
» Verhalten
» Sattel & Co.

REITWEISEN
» Dressur NEU
» Klassisch NEU
» Distanzreiten NEU
» Western NEU
» Fahren NEU
» Reittherapie NEU
» Reitunterricht NEU

SPIEL & SPASS
» Special:Spiel&Spaß
» Shadows Story NEU
» Starlights Tagebuch
» Veranstaltung NEU
» Reiturlaub NEU
» Kolumne
» Tatort Reitstall NEU

INTERN
» Bannerfarm
» Wir über uns
» Datenschutz
» Impressum

400.691 sites listed
Hunde Pferde Katzen
powered by uCHOOSE
981 (+1.783) pi
©'18 tovero.de
Internationales Dressurfestival 2006
Show der Extraklasse beim Gala-Abend
Quelle: Internationales Dressurfestival 2006
26.06.06 | Seite 1 von 2


» Mehr Infos
Der traditionelle Gala-Abend des Internationalen Dressurfestivals präsentiert sich in neuem Gewand. Erstmals findet die beliebte Veranstaltung mit Rücksicht auf die Fußball-WM am Freitagabend statt. Neben einer "Reise durch die Welt der Pferde" wird die Star-Sängerin Anna Maria Kaufmann mit einem einstündigen Soloprogramm dem Abend eine exklusive internationale Note verleihen.

Die Ausnahme-Sopranistin wird den stimmungsvollen Rahmen des Gala-Abends bilden. Anna Maria Kaufmann bietet zum Auftakt der Veranstaltung und zum Abschluss Ausschnitte aus ihrem gefeierten Solo-Programm "Private Moments". Nach vielen großen Opern- und Musical-Rollen umfasst ihr eigenes Konzertprogramm Ausschnitte aus ihrer über 20-jährigen Karriere. Zum Repertoire gehören beispielsweise "Over the Rainbow" und andere Stücke aus dem Musical "Phantom der Oper", "La vie en rose" von Edith Piaf, ein West Side Story-Medley, Arien aus der Oper "Carmen", Songs aus dem Musical "Evita" und Hits wie "Dirty Dancing", "Killing me softly" oder "Time to say Goodbye" von Andrea Bocelli. Entsprechend dem Konzeptgedanken von "Private Moments" ist die Konzertzusammenstellung immer ein aktuelles Spiegelbild aus dem Leben der Künstlerin.

Mini-Pony mit Maxi-Showformat
Er gehört zu den Kleinsten und ist dennoch größten Beifall und Szenenapplaus gewöhnt: Der Mini-Appaloosa-Hengst "Lancelot" ist ein wahrer Showstar. Sein Stockmaß von nur 93 cm gleicht er durch freches Selbstbewusstsein und beeindruckende Leistungen aus. Hervorragend geschult in der klassischen Dressur zeigt er Lektionen wie Piaffe, Passage, Seitengänge, Galopp-Pirouetten, Spanischer Schritt und vieles mehr. Das gescheckte Mini-Pony reißt das Publikum unter Anleitung von Besitzerin Sabine Ellinger mit seinen Kunststücken stets zu Begeisterungsstürmen hin. Seinen mitunter draufgängerischen Eskapaden - er attackiert gelegentlich schon mal Besucher oder Zuschauer - verdankt er seinen insgeheimen Zweitnahmen "Tüpfel-Terror". Ob auch das Lingener Publikum damit Bekanntschaft machen wird, bleibt abzuwarten.


Mehr Infos «
Glanzpunkt der Vorstellung von "Lancelot" wird ein Pas de Deux mit dem erfolgreichen Profireiter Rudolf Zeilinger samt einem seiner Dressurpferde. Trotz des beträchtlichen Größenunterschiedes werden sie in seltener gesehener Einmütigkeit Kunststücke der Hohen Schule vorführen.

Schwergewicht gibt alles
Gegensätzlicher kann der geplante Show-Auftritt des Kaltblutes "Kevin" zu dem kuriosen Pony nicht sein: Der 700 Kilo schwere Wallach - Rasse unbekannt - präsentiert barocke Reitkunst. Er geht Lektionen bis Klasse S und sogar einige Figuren der Hohen Schule. Das ehemalige Schulpferd gibt vor Publikum und mit Musikbegleitung alles, bis ihm sprichwörtlich die Puste ausgeht. Aufgrund seines Körperbaus bedeuten Dressurvorführungen für "Kevin" im Gegensatz zu Warmblütern eine riesige Herausforderung. Ausbilder Gerd Speicher hat den "Dicken", wie er ihn liebevoll nennt, über Jahre hinweg unermüdlich mit viel Feingefühl gymnastiziert. Der Lohn sind viele Show-Auftritte, die das Publikum wahrlich überraschen.



vorherige Seite | Seite 1 | nächste Seite


Verwandte News:

Perspektivgruppe Dressur wird Piaff-Förderteam (16.03.07)
In neuem Gewand präsentiert sich die 2005 gegründete Perspektivgruppe Dressur.

Olympia-Mitfavoritin Bechtolsheimer plant Lingen fest ein (14.03.12)
Internationales Dressurfestival Lingen/Ems

Der NÜRNBERGER BURG-POKAL macht Station in Lingen (16.04.12)
NÜRNBERGER BURG-POKAL

Verwandte Websuche:

» Reitturniere
» Pferde


PFERDE-NEWS
» Übersicht
» News-Archiv
» Suche:

AKTUELLE NEWS
» 9 Tage, 9 Trainer:
» EQUITANA 2017 präsentiert: Volti-Magic presented by BLEYER
» HENGSTE 2017:
» PAT PARELLI live auf der EQUITANA 2017
» EQUITANA 2017

IHRE NEWS
Sie möchten eine Pressemitteilung aus den Bereichen Pferde und Reitsport veröffentlichen? Schicken Sie uns eine Mail mit Informationen an <redaktion@tovero.de>.