TOVERO.DE - Die pferdige Suchmaschine
» HOME    » NEWS    » SUCHMASCHINE    » BRANCHEN    » REITBETEILIGUNGEN    » MAGAZIN    » NEWSLETTER    » PFERDEMARKT

MAGAZIN
» Ausgabe 2014-07
» Archiv
» Infos
» Autoren

ARTIKELSUCHE

NEWSLETTER

IHRE MEINUNG

Die Redaktion freut sich stets über Ihr Feedback: magazin@tovero.de


INTERN
» URL anmelden
» Web-Napping
» Bannerfarm
» Wir über uns
» Werben
» AGB
» Impressum

400.691 sites listed
Hunde Pferde Katzen
powered by uCHOOSE
1.985 (+1.907) pi
©'18 tovero.de
  TOVERO-MAGAZIN Ausgabe 2012-02 AUSGABE
2012-02


INHALT

Seite 1 von 4
zurück | weiter | » 4
Christa Schütt: Ach, Sie haben Pferde - Mein ganz persönliches Wörterbuch T bis Z
// Christa Schütt


Voltigieren
Dabei fällt mir ein... Mein ganz persönliches Wörterbuch T bis Z

T wie Trailparcours
Den ersten sah ich in Reken auf einem Kurs. Flatternde Bänder, große Planen, ein Stangenlabyrinth, ein Slalom aus Tonnen, ein 'Bett' aus Autoreifen, ein Tor, eine Wippe - es sah toll aus. Und das Tollste war, dass die Pferde ganz offensichtlich ihren Spaß an dem bunten Durcheinander hatten.

Zuhause hatte ich es dann sehr eilig, etwas Ähnliches für meine Pferde auf die Beine zu stellen. Ich baute Wippe und Tor nach, legte Stangen

in allen möglichen Variationen auf den Boden, bastelte einen Flattervorhang, legte Plane aus und ließ mir auch sonst noch allerhand einfallen.

Mit zunehmender Sicherheit von Reitern und Pferden machten wir die Hindernisse allmählich schwieriger. Je größer die Geschicklichkeit von Vier- und Zweibeinern wurde, desto mehr Spaß hatten wir. Wir stellten Regeln auf und führten kleine Wettbewerbe durch. Ab und zu luden wir auch Freunde ein, die genauso begeistert mitmachten, wie wir selber.

Diesen 'Spielereien' verdankten Ute und ich unsere späteren Erfolge bei Orientierungsritten. Es gab nicht viel, was unsere Pferde nicht kannten.

U wie Ursula Bruns
Jeder Freizeitreiter kennt den Namen der 'großen alten Dame' aus Bonn. Zumindest sollte ihn jeder kennen; denn ohne den Einsatz, das Engagement und die ebenso amüsante wie lehrreiche 'Schreibe' von Ursula Bruns sähe unsere Reiterlandschaft heute vielleicht ganz anders aus.

Sie war treibende Kraft für viele Veränderungen. Die ersten größeren Importe von Islandpferden gingen auf ihr Konto. Sie holte Linda Tellington-Jones nach Deutschland, verschaffte der anfangs belächelten Chiron-Springreitlehre von Rolf Becher Gehör, war Wortführerin, wenn es um alternative Reitweisen und fremde oder unbekannte Pferderassen

Lesestoff von Christa Schütt
Hier bestellen!
Pferdemädchen halten zusammen

Ach, Sie haben Pferde ...

Mein Schatten hat vier Pfoten

Die Pferde sind an allem schuld