TOVERO.DE - Die pferdige Suchmaschine
» HOME    » NEWS    » SUCHMASCHINE    » BRANCHEN    » REITBETEILIGUNGEN    » MAGAZIN    » NEWSLETTER    » PFERDEMARKT

MAGAZIN
» Ausgabe 2014-07
» Archiv
» Infos
» Autoren

ARTIKELSUCHE

NEWSLETTER

IHRE MEINUNG

Die Redaktion freut sich stets über Ihr Feedback: magazin@tovero.de


INTERN
» URL anmelden
» Web-Napping
» Bannerfarm
» Wir über uns
» Werben
» AGB
» Impressum

400.691 sites listed
Hunde Pferde Katzen
powered by uCHOOSE
1.285 (+1.163) pi
©'18 tovero.de
  TOVERO-MAGAZIN Ausgabe 2006-01 AUSGABE
2006-01


INHALT

Seite 1 von 6
zurück | weiter | » 6
Das Wunder im Fichtelgebirge: Wunsiedel!
// Ramona Dünisch


Stolzes Pferd und stolzer Adler
Fliegender Wechsel nach Oberfranken
So mancher war verblüfft, als er ab 15.12.2005 meine neue Adresse im Fichtelgebirge auf der Website fand… Unverhofft kam er für viele, absehbar für die Insider, die meinen Freiheitsdrang schon über viele Jahre kennen ;o) Ausgelöst wurde der Wechsel durch eine einfache E-Mail, die mich im Juli 2005 erreichte.

Jagen mit Adlern
Ein österreichischer Landsmann offerierte mir seine Fähigkeiten als Pferde- und auch Adlermann, der mit Friesenhengsten und Steinadlern nicht

nur jagt, sondern auch jagdliche Flugvorführungen zu Pferde anbietet. Diese kleine E-Mail sollte langfristig gesehen mein Leben komplett verändern! Meine uralte Leidenschaft, die Jagd, kam wieder mit einer Urgewalt in mein Leben zurück, die ich selbst fast nicht mehr für möglich gehalten hatte.

Steinadler
Bereits als sehr junger Mensch wurde ich von meinem Vater in der Waidmannssprache ausgebildet und begleitete ihn bei allen jagdlichen Tätigkeiten. Der Bau von jagdlichen Einrichtungen gehörte zu meinem Alltag - am Wochenende war ich im Revier unterwegs und saß neben meinem Vater auf dem Hochsitz.

Die herrlichen Greifvögel
Bereits im August 2005 war klar, dass ich im nächsten Jahr einen Steinadler mein Eigen nennen werde - der Vertrag hängt bereits seit Monaten direkt neben meinem Schreibtisch und ermahnte mich zur Eile. Die erfolgreich abgelegte Falknerprüfung ist Bestandteil, um die artgerechte Haltung eines Adlers überhaupt erst möglich zu machen.

Mit Adler zu Pferd
Mein Weg dorthin führte mich nach Wunsiedel und zum 10-tägigen Blockunterricht, den ich mir aus meinem engen Zeitplan einer Selbständigen herausschnitt. Meine Begeisterung sprang auch auf andere Menschen

Lesestoff zur Beizjagd und Falknerei:
Hier bestellen!
Faszination Beizjagd

Der Steinadler in der Falknerei

Der wilde Falk ist mein Gesell

Greifvögel und Falknerei 2003